Birgit Beckmann

Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster. Sie war 4 Jahre beim damaligen Landesumweltamt NRW als Justitiarin tätig, bevor sie 1999 ins Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft (jetzt: Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz) wechselte. In der Zeit von 2000 bis 2013 ist sie Referentin im dortigen Wasserrechtsreferat gewesen. Birgit Beckmann ist verheiratet und hat zwei Kinder.