Constantin Braun

Constantin Braun ist am 20. März 1987 in Pforzheim geboren und im westlichen Enzkreis aufgewachsen.

Nach dreijähriger Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Pforzheim zum Fachangestellten für Arbeitsförderung, begann er im Spätjahr 2006 das Studium zum Diplom‑Verwaltungswirt (FH) an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. Dieses beendete er im Herbst 2010 erfolgreich. Auf seine erste berufliche Station als stellvertretender Hauptamtsleiter der Stadt Bopfingen (rund 12.000 Einwohner) im Ostalbkreis folgte seine Tätigkeit als Hauptamtsleiter der Gemeinde Sasbach (rund 5.500 Einwohner) im Ortenaukreis, 2015 wurde er zum Bürgermeister der Gemeinde Bietigheim (rund 6.300 Einwohner) im Landkreis Rastatt gewählt.

Im Wintersemester 2012 nahm er darüber hinaus den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Master of Arts – Public Management” (entspricht: Management im Bereich der öffentlichen Verwaltung) an der Hochschule Kehl auf. Diesen schloss er im Frühjahr 2015 ab. Zudem ist er seit 2014 nebenberuflich als Lehrbeauftragter an der Hochschule Kehl im Bereich Verwaltungsmanagement tätig.

Produktbild
  • Constantin Braun

Die künftigen Herausforderungen des Bürgermeisteramts

Eine Prognose baden-württembergischer Bürgermeister

Welche künftigen Herausforderungen stehen den Ober-/Bürgermeister/-innen einer Stadt oder Gemeinde bevor? Welche Inhalte dominieren den Bürgermeisteralltag in Zukunft? Vor welche persönlichen Herausforderungen werden Bürgermeister und mit ihnen ihre Familie gestellt?

2015
132 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1213-4
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat