Prof. (em.) Dr. Frank Bieler

Jg. 1944, Jurist, Dr. rer.pol., Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Göttingen und der Volkswirtschaftslehre in Braunschweig. Nach dem zweiten jur. Staatsexamen 9 Jahre Verwaltungsbeamter in Nds., 12 Jahre Richter am Verwaltungsgericht BS. Ab 1994 Professur für Arbeits- und Verwaltungsrecht mit Schwerpunkt Recht der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes an der Hochschule Harz, Wernigerode/Halberstadt. (Mit)verf. mehrerer Kommentare und Schriften zum Arbeits-, Personalvertretungs- und öffentlichen Dienstrecht, sowie Schriftleiter der Zeitschrift „Die Personalvertretung“.


Prof. Dr. Frank Bieler ist Autor der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild
  • Bieler
  • Lukat
  • Struß

Niedersächsisches Disziplinargesetz

Im Zuge der Föderalismusreform, durch die das beamtenrechtliche Statusrecht dem Bund vorbehalten bleibt, ergeben sich die disziplinarrechtlich bedeutsamen Pflichten der Beamten unmittelbar aus dem Beamtenstatusgesetz. Der Kommentar erläutert kompetent und leicht verständlich alle Fragen und Problemstellungen des Disziplinarrechts in Niedersachsen.

Kommentar
Stand: inkl. 17. Nachlief. Nov. 2021
438 Seiten, Loseblattausgabe (in 1 Ordner)
ISBN 978-3-88061-863-3
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Bieler
  • Müller-Fritzsche

Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz (NPersVG)

Mit der 18. aktualisierten und vollständig überarbeiteten Auflage befindet sich der seit Jahrzehnten bewährte Praxis-Kommentar "Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz" (NPersVG) wieder auf dem aktuellen Stand.

Kommentar
18. Auflage 2020
668 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1496-1
79,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
© Privat