Dr. jur. Ralf Bleicher

Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Münster; nach der 1. und 2. juristischen Staatsprüfung Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für Raumplanung an der Universität Münster und am Lehrstuhl für Raumplanung und öffentliches Recht (Prof. Werner Hoppe); 1981 Promotion zum Dr. jur. (Universitätspreis). Von 1983 bis 1992 in leitender Stellung in der Kommunalverwaltung tätig, zuletzt als Hauptverwaltungsbeamter (Stadtdirektor) der Stadt Ennepetal, von 1992 bis 2016 Beigeordneter beim Deutschen Landkreistag (Dezernat Umwelt und Planung). Er ist Mitherausgeber und Autor mehrerer Fachbücher und zahlreicher Beiträge in Zeitschriften und Sammelbänden.
Ralf Bleicher hat zwei erwachsene Kinder und lebt seit 2015 mit seiner Lebenspartnerin am Phoenixsee in Dortmund.

 

Produktbild
  • Schink
  • Queitsch
  • Bleicher

Abfallrecht

Auf dem Gebiet des Abfallrechts hat es in den letzten Jahren zahlreiche Änderungen gegeben. In der beruflichen Praxis wirft diese komplexe Materie immer wieder Fragen auf. Das vorliegende Werk gibt einen Überblick über das Abfallrecht und erläutert die wichtigsten rechtlichen Aspekte der Abfallentsorgung praxisnah und verständlich.

Darstellung
3. Auflage 2023
ca. 700 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1567-8
79,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. 1. Halbjahr 2023.
Vorbestellen Detailansicht
© Platzhalter