Regine Fröhlich

Studium an der FHVR AIV Hof mit Abschluss Diplom-Verwaltungswirtin (2004) und berufsbegleitendes Fernstudium an der HWR Berlin mit Abschluss Master of Public Administration (2013). Sie ist Mitarbeiterin im Bayerischen Staatsministerium des Innern in München.


Regine Fröhlich ist Autorin der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

© Privat