Prof. Dr. Arne Pautsch

Arne Pautsch: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen; dort 2003 Promotion zum Dr. iur.; vieljährige Tätigkeit in der Hochschulverwaltung (Universitäten Göttingen und Bayreuth) mit den Schwerpunkten Hochschulentwicklung und Hochschulrecht sowie in der Kommunalverwaltung (hauptamtlicher Bürgermeister einer niedersächsischen Samtgemeinde); von 2011 bis 2014 Professor für Öffentliches Recht, insb. Verwaltungsrecht, an der Hochschule Osnabrück; seit September 2014 Inhaber einer Professur für Öffentliches Recht und Kommunalwissenschaften an der Hochschule Ludwigsburg; dort zugleich Direktor des Instituts für Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie; zahlreiche Veröffentlichungen auf dem Gebiets des Öffentlichen Rechts


Prof. Dr. Arne Pautsch ist Autor der PRAXIS DER KOMMUNALVERWALTUNG.

 

Produktbild

E-Book

  • Seitz
  • Pautsch

EBOOK (PDF) - Katastrophenschutz in Baden-Württemberg

Das Werk stellt die wesentlichen Rechtsvorschriften u.a. zur Entscheidung über das Vorliegen einer Katastrophe, Auslösung des Katastrophenalarms sowie die Organisation des Katastrophenschutzes kompetent und zuverlässig dar.

2020
Darstellung
122 Seiten, E-Book (PDF)
ISBN 978-3-8293-1540-1
19,99 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Pautsch
  • Raab

Fälle und Lösungen zum Kommunalrecht Baden-Württemberg

Fallsammlung mit Lösungen

Das Kommunalrecht - und hier vor allem das Kommunale Verfassungsrecht - gehört zu den besonders wichtigen Materien in der verwaltungswissenschaftlichen Ausbildung an den Hochschulen für öffentliche Verwaltung des Landes Baden-Württemberg.

2020
Lehrbuch
124 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1561-6
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Ade
  • Pautsch
  • Weber

Gemeindeordnung für Baden-Württemberg

Das Kommunalverfassungsrecht ist einem stetigen Wandel unterworfen. Dazu gibt es zahlreiche aktuelle Rechtsprechung und Praxiserfahrungen.

Kommentar
2. Auflage 2022
470 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1754-2
59,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Haug
  • Pautsch
  • (Hrsg.)

Grundgesetz

Der auf Präzision und Verständlichkeit ausgerichtete Praxiskommentar gibt Antworten zu verfassungsrechtlichen Grundsatzfragen, wie sie bei der Rechtsanwendung vor allem in Behörden der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung sowohl zu den Grundrechten als auch zu staatsorganisationsrechtlichen Fragen regelmäßig auftauchen.

2023
Kommentar
ca. 1000 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1572-2
199,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. 1. Quartal 2023.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Kubusch
  • Maisch
  • Müller-Török
  • Pautsch
  • Roggenkamp
  • (Hrsg.)

Handbuch Datenschutz für die kommunale Praxis

Die DSGVO bringt gegenüber dem BDSG erhebliche Veränderungen. Behörden müssen zusätzliche neue Anforderungen erfüllen. Weitgehend jede neue Vorgabe ist zudem bußgeldbewehrt. Das Werk "Datenschutz für die kommunale Praxis" ist eine Arbeitshilfe für Behörden, um die notwendigen Veränderungen umzusetzen.

2019
Handbuch
242 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1386-5
49,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Ade
  • Pautsch
  • Faiß
  • Pflumm
  • Stehle
  • Waibel

Kommunalverfassungsrecht Baden-Württemberg

Gemeindeordnung für Baden-Württemberg, Landkreisordnung für Baden-Württemberg, Kommunalwahlgesetz mit Kommunalwahlordnung, Gesetz über kommunale Zusammenarbeit, Nachbarschaftsverbandsgesetz, Gesetz über die Errichtung des Verbands Region Stuttgart

Das "Kommunalverfassungsrecht Baden-Württemberg" gliedert sich in Kommentare zur Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO), zur Landkreisordnung für Baden-Württemberg (LKrO), zum Kommunalwahlgesetz Baden-Württemberg (KomWG) mit Kommunalwahlordnung (KomWO), zum Nachbarschaftsverbandsgesetz und zum Gesetz über die Errichtung des Verbands Region Stuttgart (GVRS) sowie zum Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ).

Kommentar
Stand: inkl. 26. Nachlief. Mai 2021
1722 Seiten, Loseblattausgabe (in 1 Ordner)
ISBN 978-3-86115-923-0
119,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Ade
  • Pautsch
  • Faiß
  • Pflumm
  • Stehle
  • Waibel

Kommunalverfassungsrecht Baden-Württemberg (digital)

Jahresabonnement inkl. 3 Nutzern

Das "Kommunalverfassungsrecht Baden-Württemberg" gliedert sich in Kommentare zur Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO), zur Landkreisordnung für Baden-Württemberg (LKrO), zum Kommunalwahlgesetz Baden-Württemberg (KomWG) mit Kommunalwahlordnung (KomWO), zum Nachbarschaftsverbandsgesetz und zum Gesetz über die Errichtung des Verbands Region Stuttgart (GVRS) sowie zum Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ).

Kommentar
Stand: Mai 2021
Digitales Loseblattwerk (Jahrespreis 1-3 Nutzer)
ISBN 978-3-8293-1696-5
100,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Heiland
  • Pautsch
  • Schenk
  • Spiri
  • Wunderle

Wassergesetz für Baden-Württemberg

Das Wasserrecht ist eine ebenso wichtige und komplexe wie lebensnahe und lebenserhaltende Rechtsmaterie, die den gesamten Bereich der Wasserwirtschaft umfasst. Das Wassergesetz für Baden-Württemberg bildet - neben dem Wasserhaushaltsgesetz des Bundes - die Grundlage jeder wasserrechtlichen Fragestellung und Problemlösung. Kompetente, zuverlässige und praxisnahe Informationen sind also gefragt.

Kommentar
Stand: inkl. 9. Nachlief. Okt. 2021
808 Seiten, Loseblattausgabe (in 1 Ordner)
ISBN 978-3-8293-0687-4
79,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Grundwerk derzeit vergriffen. Vorbestellbar: autom. Lieferung nach Wiederverfügbarkeit. Genauer Termin noch unbestimmt (Nachdruck erst mit nächster Aktualisierung).
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Arne Pautsch

Windenergieplanung als Herausforderung an das Recht

Raumordnung - Gemeindliche Planungshoheit - Bürgerbeteiligung

Reihe Besonderes Verwaltungsrecht

Die Steuerung von Windkraftanlagen durch Raumordnungs- und Bauleitplanung offenbart einen Grundkonflikt zwischen Planungs- und Partizipationsrecht. Das rechtsstaatliche Abwägungsgebot und das Bedürfnis der Gemeinden und ihrer Bürger nach unmittelbarer Mitbestimmung bei der Ausweisung von Standorten für die Windenergienutzung stehen einander gegenüber.

ca. 100 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1299-8
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen. Genauer Termin derzeit noch unbestimmt.
Vorbestellen Detailansicht
© Platzhalter