Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Interne und externe Kommunikation

Reihe Wissen für Führungskräfte

Das Buch der Reihe "Wissen für Führungskräfte" stellt die Grundlagen für die Führungsaufgabe Public Relations im Sinne einer internen und externen Kommunikation dar.

Von Führungskräften wird erwartet, dass sie die herkömmlich als Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bezeichnete Führungsaufgabe als Public Relations im Sinne einer internen und externen Kommunikation verstehen.
Sie müssen in der Lage sein, die Position der Public Relations in der integrierten Organisationkommunikation und -praxis erkennen und analysieren zu können. Dazu müssen die Aufgabenfelder der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die dazugehörigen Führungsinstrumente in der Praxis bekannt sein, damit das gesamte Führungshandeln danach ausgerichtet werden kann. Dies ermöglicht eine effektive interne und externe Kommunikation. Das Buch liefert die Grundlagen dazu sowie darüber hinaus Informationen zum publizistischen Konfliktmanagement, um gegebenenfalls Konfliktlösungsangebote anbieten zu können.

Prof. Dr. jur. Volkmar Kese lehrt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg und ist Studiendekan der beiden von ihm auch mitgegründeten Master-Studiengänge Public Management (berufsbegleitend) und Europäisches Verwaltungsmanagement. Helge Juch ist Redakteur beim Zeitungsverlag Waiblingen. Er ist seit vielen Jahren Dozent in den Bachelor- und Master-Studiengängen an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg in Kursen zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Daniel Zimmermann M. A. ist Politikwissenschaftler und Studienmanager der Master-Studiengänge Public Management (berufsbegleitend) und Europäisches Verwaltungsmanagement.

Zur Übersicht