Niedersächsisches Verwaltungskostengesetz

In Zeiten knapp bemessener Finanzmittel kommt dem Verwaltungskostenrecht als Einnahmequelle für die Landes- und Kommunalverwaltung besondere Bedeutung zu.
Der vorliegende Praxis-Kommentar Niedersächsisches Verwaltungskostengesetz (NVwKostG) ist somit ein wichtiges Nachschlagewerk.

Der Kommentar führt mit einer systematischen Einleitung sowohl in das Verwaltungskostenrecht des Landes Niedersachsen als auch in das des Bundes ein. Mit einer anschaulichen und allgemein verständlichen Kommentierung der Einzelvorschriften des NVwKostG zeigt er sowohl die Möglichkeiten als auch die Grenzen der Erhebung von Gebühren und Auslagen auf.

Das praxisnahe und fundierte Werk eignet sich als zuverlässige Arbeits- und Orientierungshilfe für die Landesverwaltungsbehörden, die kommunalen Gebietskörperschaften, öffentlich-rechtlichen Institutionen und Verbände, Verwaltungsgerichte und Verwaltungsschulen.

Begründet von Prof. Dr. Roman Loeser, wird das Werk von Torsten Barthel, Geschäftsführer der BA Kommunalberatung, fortgeführt; profunde Sachkenntnis und weit reichende Praxiserfahrung finden sich in der kompetenten Kommentierung wieder.

Zur Übersicht