Wassergesetz für das Land Nordrhein-Westfalen

Der topaktuelle Kommentar zum Landeswassergesetz NRW enthält auch alle wesentlichen Erläuterungen zum Wasserhaushaltsgesetz.

Am 16.7.2016 ist das neue Landeswassergesetz NRW in Kraft getreten. Mit dieser großen Änderung wurde das LWG NRW an das Wasserhaushaltsgesetz des Bundes (WHG) angepasst. Das Werk enthält neben dem aktuellen Gesetzestext sowie Synopsen zum alten/neuen und neuen/alten Gesetz und einer ausführlichen Einleitung eine umfassende Kommentierung zum LWG NRW.
Außerdem enthält der Kommentar die Kommentierung des AbwAG NRW.
Aus der Praxis für die Praxis ist der Kommentar eine wertvolle Arbeits- und Orientierungshilfe für alle vom Wasserrecht in Nordrhein-Westfalen berührten Verwaltungen, Firmen, Verbände, Personen und Institutionen - insbesondere Städte und Gemeinden, Wasserbehörden, Rechtsanwälte, Industrie, Gewerbe, Landwirtschaft, Ingenieure, Architekten.

"Die jeweiligen Ausführungen sind in einem verständlichen Sprachstil gefasst und werden insgesamt in der gebotenen Kürze gehalten, bleiben dabei aber nachvollziehbar und problemorientiert. Kommentar zu einem durchaus noch angemessenen Preis.”
Rechtsanwältin Tanja Würsig

Die Autor/innen gelten als ausgewiesene und erfahrene Praktiker/innen: Dr. jur. Peter Queitsch, Hauptreferent für Umweltrecht im Städte und Gemeindebund NRW, Geschäftsführer der Kommunal Agentur NRW GmbH, Rechtsanwältin Claudia Koll-Sarfeld, Kommunal Agentur NRW, Rechtsanwältin Viola Wallbaum, Kommunal Agentur NRW.

Zur Übersicht