Polizei Info Report Heft 3/2021

Cybercrime ist der Titel dieser Ausgabe. Mit dem Internet
hat sich dieses Kriminalitätsfeld stetig entwickelt und wird
uns auch in der Zukunft weiter begleiten.

Die Themen rund um Cybercrime sind vielfältig. Dabei beginnt diese Thematik sicherlich schon mit Belästigungen im Netz, dem Cybermobbing, und endet mit der organisierten Kriminalität im Darknet. Die Bandbreite dazwischen ist riesengroß und jeden Tag ereilen uns neue Strukturen und Erscheinungsformen.
Ein wirklicher Experte auf dem Gebiet, Oberstaatsanwalt und
Buchautor Dieter Kochheim, gibt uns einen Überblick. Der
Wissenschaftler Michael Koenen bringt uns die Forschungsergebnisse des EU-Projekts TITANIUM näher. Dabei geht es um KI-gestützte Auswertung von Blockchain-Inhalten.
Mit der vorliegenden Ausgabe eröffnen wir zwei neue Rubriken, die jetzt regelmäßig Bestandteil der Zeitschrift sein werden. Zunächst handelt es sich dabei um die Rubrik „Repetitorium“, in der wir mit dem Thema „Vergehen oder Verbrechen“ beginnen.
Die zweite Rubrik umfasst den Themenbereich der Führungslehre.
Natürlich gibt es wieder etwas zum Thema „Corona“. Prof. Dr. Stefan Goertz befasst sich mit „Corona Fake News, Verschwörungstheorien und der Querfront in Deutschland“.

Zur Übersicht