Produktbild
  • Michelle Beth

50+1 im Abstiegskampf?

Der Grundsatz der §§ 16 c Ziff. 3 DFB-Satzung/8 Ziff. 3 DFL-Satzung im Lichte des AEUV

Reihe Besonderes Verwaltungsrecht, Band 3

Entgegen des gängigen Sprachgebrauchs sind die meisten deutschen Profifußballklubs nicht mehr als Vereine im rechtlichen Sinne organisiert, sondern als Kapitalgesellschaften ausgegliedert.

2018
164 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1378-0
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Markus Seemüller

Bayerisches Kommunalabgabengesetz

mit Vollzugsbekanntmachungen und Mustersatzungen

Das Bayerische Kommunalabgabengesetz (KAG) ist ein komplexes und wichtiges Rechtsgebiet für die kommunale Selbstverwaltung. Als wirtschaftliche Existenzgrundlage der Gemeinden, Städte, Verwaltungsgemeinschaften, Zweckverbände regelt das Gesetz die Erhebung kommunaler Abgaben, örtlicher Verbrauch- und Aufwandsteuern sowie der Beiträge und Gebühren für kommunale Leistungen.

Kommentar
Stand: inkl. 12. Nachlief. Juli 2020
1238 Seiten, Loseblattausgabe (in 1 Ordner)
ISBN 978-3-89382-000-9
109,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Jens M. Schmittmann

Beteiligung der Kommune am Insolvenzverfahren

Gemeinden und Kreise können Insolvenzgläubiger, Massegläubiger und auch Schuldner in einem Insolvenzverfahren sein.

Darstellung
3. Auflage 2020
270 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1524-1
29,90 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Christian Klicki

Das Gebot der interkommunalen Gleichbehandlung

Reihe Wissenschaft und Praxis der Kommunalverwaltung, Band 25

Die Kommunen bewerben sich um staatliche Fördermittel, mit dem Ziel die Lebensqualität vor Ort zu erhöhen. Bei der Verteilung von staatlichen Zuschüssen kämpfen vor allem Städte und Gemeinden mit „harten Bandagen“, um gegenüber dem Landesgesetzgeber die besten Projektideen einzureichen und Nachbarkommunen auszustechen. Geht eine Kommune leer aus, fühlt sie sich oft ungleich behandelt. In juristischer Hinsicht wird dabei eine Verletzung des Gebots der interkommunalen Gleichbehandlung gerügt.

2019
270 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1470-1
39,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • André Jethon

Das Neue Kommunale Finanzmanagement (NKF) zwischen Ergebnissteuerung und Mikropolitik

Eine empirische Zwischenbilanz zur kommunalpolitischen Steuerungsrelevanz produktorientierter Ziele und Kennzahlen nach § 12 GemHVO NRW

Reihe Wissenschaft und Praxis der Kommunalverwaltung, Band 21

Das Neue Kommunale Finanzmanagement (NKF) ist vor einigen Jahren mit großen Erwartungen in Nordrhein-Westfalen rechtsverbindlich eingeführt worden.

2017
244 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-8293-1229-5
39,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht