Produktbild
  • Stefan Goertz

Extremismus und Sicherheitspolitik

Studienkurs für die Polizei und die Verfassungsschutzbehörden

In diesem Lehrbuch werden alle wichtigen und aktuellen Inhalte aus dem Bereich Extremismus und Sicherheitspolitik für die Polizei und die Verfassungsschutzbehörden dargestellt.

2022
Leitfaden
324 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1694-1
39,90 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. Februar 2022.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Simon Hennermann

Das "Recht auf Vergessenwerden" in der praktischen Umsetzung

Eine rechtliche und verwaltungswissenschaftliche Untersuchung

Das „Recht auf Vergessenwerden“ gehört seit der als „Google-Urteil“ bezeichneten Entscheidung des EuGH aus dem Jahr 2014 sowie dem Inkrafttreten des ebenso mit „Recht auf Vergessenwerden“ überschriebenen Art. 17 der Datenschutz-Grundverordnung zu den am meisten diskutierten Neuerungen des europäischen Datenschutzrechts. Sowohl in der fachlichen Diskussion als auch in der Rechtsprechung werden fortlaufend neue Ansätze und Interpretationen entwickelt, nicht zuletzt etwa in den Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2019. Diese Überlegungen müssen regelmäßig systematisiert werden, bis sich ein grundlegender Konsens zur Abgrenzung und zum Umgang mit dem „Recht auf Vergessenwerden“ entwickelt hat.

2022
274 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1756-6
39,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. Februar 2022.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Derks
  • Frießnegg

Gefährdungsanalyse Häusliche Gewalt

Hochrisikofälle erkennen, Gefährderansprachen nutzen, Femizide verhindern

Bei polizeilichen Gefährlichkeitseinschätzungen in Fällen von häuslicher Gewalt und im Hinblick auf eine zu befürchtende Eskalationstat stützt sich das Prognoseergebnis oftmals allein auf die Betrachtung der polizeilichen Historie des Aggressors und der Frage danach, ob ihm zwischenzeitlich nicht bereits der Versuch oder die Vollendung einer Eskalationstat möglich gewesen wäre. Insofern liegt das Ergebnis zumeist auf der Hand. Der Aggressor hat eine solche Handlung bis dato nicht ausgeführt, also wird er es in Zukunft auch nicht tun. Dieser Gedankengang kann zu folgenschweren Fehleinschätzungen führen und wird durch die breite Öffentlichkeit mit der Vorstellung verbunden, es müsse immer erst etwas passieren, bis die Polizei sich kümmere, sie schreite immer erst ein, wenn es bereits zu spät sei.

2022
Leitfaden
198 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1738-2
29,90 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. Februar 2022.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Johannes Latsch

Medienarbeit - Schnelleinstieg für Bürgermeister

Kompaktes Praxiswissen für Verantwortliche und Pressestellen

Reihe Bürgermeisterpraxis

Medienarbeit ist heute wichtiger denn je. Informationen müssen schnell geschrieben, aufbereitet und verbreitet werden.

2022
Darstellung
98 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1744-3
14,90 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. Februar 2022.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Metzler-Müller
  • Rieger
  • Seeck
  • Zentgraf

Beamtenstatusgesetz

Der Kommentar Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) ist für den Rechtsanwender in der Verwaltungspraxis sowie für den gesamten öffentlichen Dienst in den Bundesländern eine kompetente und wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe.

Kommentar
6. Auflage 2022
630 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1752-8
69,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Bernhard Burkholz

Landesgleichstellungsgesetz Nordrhein-Westfalen

Mit dem im November 1999 beschlossenen Gesetz zur Gleichstellung von Frauen und Männern für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesgleichstellungsgesetz - LGG) traf der Landesgesetzgeber erstmals eine umfassende „Querschnittsregelung“ zur Verwirklichung nicht nur einer besseren Frauenförderung, sondern einer tatsächlichen Gleichstellung von Frauen und Männern in der öffentlichen Verwaltung. Dieses Gesetz wurde zwischenzeitlich mehrfach geändert.

2022
Kommentar
236 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1660-6
49,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Borsdorff
  • Nüßer
  • Nitze

MODULWISSEN Einsatzrecht 3

Hauptstudium I im modularisierten Studiengang für den gehobenen Polizeivollzugsdienst in der Bundespolizei (Lübecker Medien)

Das Studium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst in der Bundespolizei findet in der Form eines modularisierten Diplomstudienganges statt. Parallel hierzu wurde die Reihe Modulwissen Einsatzrecht von Professor Dr. Anke Borsdorff und Regierungsdirektor Martin Kastner begründet. Nun wird sie mit der 4. Auflage verjüngt fortgesetzt von einem neuen Autorenteam.

4. Auflage 2022
398 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1768-9
39,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
Titel in Vorbereitung. Vorbestellbar: autom. Lieferung bei Erscheinen, ca. 31.01.2022.
Vorbestellen Detailansicht
Produktbild
  • Jonas Lauel

Auswirkungen des Planungssicherstellungsgesetzes

auf Instrumente und Regularien der Bürgerbeteiligung in Planungsverfahren

Reihe Besonderes Verwaltungsrecht, Band 17

Planungsverfahren in Deutschland enthalten vielfach obligatorische Bürgerbeteiligungen. Aufgrund der mit der COVID-19-Pandemie einhergehenden Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens war eine ordnungsgemäße Bürgerbeteiligung in Planungsverfahren häufig nicht mehr gewährleistet.

2022
194 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1758-0
19,80 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Bennemann
  • Daneke
  • Steiß
  • Teschke
  • Unger
  • Zabel
  • Zahradnik
  • Hilligardt
  • Ruder
  • Schön
  • Schmidt

Kommunalverfassungsrecht Hessen - (digital)

Jahresabonnement inkl. 3 Nutzern

Der Kommentar "Kommunalverfassungrecht Hessen" beinhaltet die Kommentierungen zur Hessischen Gemeindeordnung (HGO), zur Hessischen Landkreisordnung (HKO), zum Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (KGG), zum Gesetz über die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main (MetropolG) und zum Hessischen Kommunalwahlgesetz (KWG).

Kommentar/Text
Stand: Jan. 2022
Digitales Loseblattwerk (Jahrespreis 1-3 Nutzer)
ISBN 978-3-8293-1677-4
290,00 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht
Produktbild
  • Christian Vinzentius

EFPO - English for Federal Police Officers

(Lübecker Medien)

Dieses Werk ist für Auszubildende des mittleren, sowie Studierende des gehobenen und höheren Polizeivollzugsdienstes konzipiert. Es werden typische Handlungsfelder der bundespolizeilichen Vollzugsarbeit in der englischen Sprache präsentiert.

2021
132 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-8293-1687-3
29,90 € inkl. Mwst. / versandkostenfrei
bei Bestellung über Onlineshop*
sofort lieferbar**
In den Warenkorb Detailansicht

Wählen Sie Ihr Bundesland